Boardingkurse am BFI Tirol

Vorbereitung für den Einstieg in den Pflichtschulabschluss

Die "Boardingkurse am BFI Tirol" bieten den Teilnehmenden eine umfassende Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung für den Pflichtschulabschlusskurs in Deutsch, Mathematik und Englisch. Nach Bedarf werden die Teilnehmenden individuell gecoacht. 

Vorbereitung in den Lernfeldern

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Grundkenntnisse in EDV, Geschichte und Geographie 


Sozialpädagogische Begleitung sowie Lern- und Übergangsberatung können die Teilnehmenden individuell nach Bedarf in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist nach positiv absolviertem Einstufungsverfahren möglich. 


Zeitraum: 1. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2023

Orte: Innsbruck, Kufstein, Imst

Finanzierung: Das Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds, als Teil der Reaktionen der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert und ist deshalb für die Teilnehmenden kostenlos. 

Downloads

Hintergrund und Ziel des Bildungsprojekts

Im Mittelpunkt des Basisbildungsangebotes "Boardingkurse am BFI Tirol" stehen Interessent_innen für den Pflichtschulabschluss, deren Kompetenzen allerdings noch nicht reichen, um in den Pflichtschulabschlusskurs einsteigen zu können. 

Diesen Interessierten soll es ermöglicht werden, das Einstiegsniveau für den Pflichtschulabschlusskurs oder ein ähnlich gelagertes Bildungsangebot zu erreichen. 

 

ZUM KURSANGEBOT

Wir sind gerne für Sie da!

Standortsuche

Sie möchten einen Kurs buchen?
Unsere Standortsuche hilft Ihnen, eine Bezirksstelle in Ihrer Nähe zu finden.

Standortsuche

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zu einem Kurs?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Newsletter

Aktuelle Kurse, Veranstaltungen, wichtige Informationen und interessante Neuigkeiten.

Anmelden