Das BFI Tirol beteiligt sich auch in diesem Jahr als Annahmestelle an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Im Servicecenter in Innsbruck können in der Abgabewoche von 9. bis 16. November 2020 zu den regulären Öffnungszeiten (Mo bis Fr von 8.00 bis 18.00 Uhr) die gepackten Pakete und Spenden für diese Aktion abgegeben werden.

Über diese Aktion:

"Weihnachten im Schuhkarton" ist ein Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, "Operation Christmas Child" des christlichen Hilfswerks Samaritan's Purse. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 157 Millionen Kinder in über 160 Ländern erreicht. Im Jahr 2019 wurden im deutschsprachigen Raum 378.850 Päckchen auf den Weg gebracht.

Die Empfängerländer sind weltweit verteilt und reichen von A wie Albanien bis Z wie die Zentralafrikanische Republik. Empfängerländer aus Österreich waren 2019: Bulgarien, Georgien, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Polen, Rumänien, Slowakei, Ukraine. (Quelle: WiS Faktenblatt 2019)


Mitmachen:

Wer selbst ein Päckchen packen möchte, um sich so an der Aktion zu beteiligen, findet hier die Informationen.

Wir freuen uns auf Ihr Päckchen oder Ihre Spende!

 

Download Infofolder >

../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/Schuhkartonverteilung1.jpg