Sie befinden sich hier:  Weiterbildung > News > Großes Interesse am Baurechtstag zum 10-jährigen Jubiläum

Großes Interesse am Baurechtstag zum 10-jährigen Jubiläum

Anfang März 2020 feierte der Baurechtstag des BFI Tirol sein zehnjähriges Bestehen. Zahlreiche Experten nutzten wieder die jährliche Konferenz, um sich über Neues aus der Branche zu informieren. Und ein Ende der Erfolgsgeschichte ist noch lange nicht in Sicht.

Es begann als kleine Veranstaltung mit einer überschaubaren Anzahl an Teilnehmern - zehn Jahre später ist der Baurechtstag ein Fixpunkt in der Baubranche. Mehr als 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich jedes Jahr zum fachlichen und persönlichen Austausch in der Messe Innsbruck. Möglich gemacht haben das die starken Kooperationspartner wie das Land Tirol, die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten, der Tiroler Gemeindeverband, Energie Tirol sowie die Rechtsanwaltskanzlei Girardi & Schwärzler.

Auf dem Programm standen in bewährter Manier Fachvorträge zu brandaktuellen Themen und Neuerungen. Unter anderem informierten die hochkarätigen Referentinnen und Referenten diesmal über neue Entwicklungen im Tiroler Baurecht, aktuelle baurechtliche Entscheidungen des Landesverwaltungsgerichts Tirol, BIM (Building Information Modeling) und die Haftung von Sachverständigen. Wie immer gab es für das Fachpublikum darüber hinaus reichlich Gelegenheit, sich in die Diskussion einzubringen sowie sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Der 11. Baurechtstag ist für den 4. März 2021 geplant.

Partner und Referenten des 10. Baurechtstag: Ing. Mag. Daniel Scheiber, BFI Tirol, Mag. Peter Stockhauser, GF Tiroler Gemeindeverband, Arch. DI Johannes Schmidt, gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, Ing. Dr. Stefan Schwärzler, Rechtsanwalt Kanzlei Girardi & Schwärzler, Mag. Dagmar Birnleitner, Direktorin Kammer der ZiviltechnikerInnen, Othmar Tamerl, MBA, GF BFI Tirol, Dr. Franz Triendl, Richter am Landesverwaltungsgericht Tirol, DI Robert Ortner, Vorstand der Abteilung Raumordnung, Land Tirol (Bildnachweis: BFI Tirol)
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Partner.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Begruessung.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Innung.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Jubilaeum.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Networking.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Saal1.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2020/BFI_Tirol_Baurechtstag_20_Archkammer.jpg