Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Wirtschaft und Recht > PR - Marketing - Einkauf - Verkauf

PR - Marketing - Einkauf - Verkauf

E-Commerce (Onlinekurs)

- Internetplattformen nutzen und Erfolg im eigenen Onlineshop

Ihre Produkte überzeugen Kunden täglich, aber nur offline? Sie wollen das volle Potential des deutschsprachigen Raums und auch europäischen Marktes nutzen? In diesem Lehrgang lernen Sie, wie Sie auf Internetplattformen erfolgreich verkaufen und Ihre Verkaufszahlen im eigenen Onlineshop steigern können.

Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung der rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und marketingtechnischen Hintergründe, um Ihren Auftritt im Internet kundenfreundlich und verkaufsorientiert zu gestalten. In einem Mix aus Präsenzeinheiten und e-Learning werden Sie optimal auf Ihre Onlinekarriere vorbereitet.

Zielgruppe

Unternehmer und Mitarbeiter im Handel und Gewerbe, Gründer und Start-ups, Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb, IT oder Marketing sowie Quereinsteiger, die sich für das Thema E-Commerce interessieren

Voraussetzungen

Da es sich um einen reinen Onlinekurs handelt, benötigen Sie zuhause einen internetfähigen PC, eine Webcam und ein Mikrofon.

Schwerpunkte

Strategien für den Online Handel, Geschäftsmodelle erfolgreich integrieren, rechtliche Rahmenbedingungen für den Online Handel, E-Commerce Systeme, Storytelling und Social Media Marketing, Supply Chain Optimierung und Fulfillment Outsourcing, Data-Analytics und Conversion-Rate

Beruflicher Nutzen:

Erfolgreich Verkaufsplattformen im Internet nutzen

Produkte gezielt platzieren

Suchmaschinen optimiert für Werbezwecke nutzen

Möglichkeiten um einen eigenen Onlineshop professionell aufzubauen

Kompetenz um in einem Unternehmen einen Online Handel zu implementieren

Marketingplanungen können um den Prozess des E-Commerce erweitert werden

 

Beschreibung e-Learning:

Um dem Trend zu entsprechen, wird diese Weiterbildung zu 100 % in Form von e-Learning absolviert. Ihr Trainer ist auf unterschiedlichen Arten mit Ihnen verbunden, um Ihnen die Inhalte professionell vermitteln zu können.

Um bestmögliche Lernergebnisse zu erhalten, werden die Inhalte durch unsere Lernplattform Ilias und Videopräsenzen unterstützt.

Der Lehrgang führt die Teilnehmer in die praxisorientiere Seite des E-Commerce ein. Sie befassen sich mit Eckdaten aus einem Onlineshop, die ausgewertet und analysiert werden müssen. Sie interpretieren Kennzahlen und geben konkrete Handlungsempfehlungen und Vorschläge für Online-Marketing, die die Kennzahlen verbessern und den Umsatz des Webshops fördern.

Alle Aufgaben werden mit einer Deadline versehen und von der Lehrgangsleitung korrigiert und in einem persönlichen Gespräch online reflektiert.

Die Projektarbeit umfasst 8 UE, die innerhalb von 14 Tagen (nach Abschluss der online Präsenzen) absolviert sein muss.

 

Termine 26. bis 29. April 2021
Dauer 40 UE - 4 Termine Mo bis Do von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 1190,-
Kursnummer 1035201.21
Leitung Jakob Selinger
Kontakt michael.pardeller@bfi-tirol.at
Förderung AK Informationen erhalten Sie unter der kostenlosen Hotline 0800/22 55 22-1515