Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung in den Lehrberufen

Metalltechnik-Hauptmodul Maschinenbautechnik Metallbearbeitung

Zielgruppe

Personen mit einschlägiger Praxis in einem Metallberuf sowie Personen

mit abgebrochener Lehre/HTL.

 

 

Schwerpunkte

Angewandte Mathematik, Fachzeichnen, Werkstoffkunde, Fertigungstechnik, Maschinenkunde, CNC, Steuerungs- und Regelungstechnik/Pneumatik Grundlagen, praktische Arbeit.

 

Vorbesprechung Do, 17. Februar 2022, um 18:00 Uhr, ABZ Metall
Termine 18. März 2022 bis 21. April 2023
Dauer 520 UE Mi von 18:00 bis 21:00 Uhr, Fr von 15:00 bis 19:30 Uhr, fallweise Sa von 8:00 bis 17:00 Uhr
Ort Wattens
Kosten EUR 4560,- (exkl. Lehrbücher und Prüfungsgebühr)
Kursnummer 2187300.22
Leitung Ing. Karl Platzer
Informationen Bitte beachten Sie, dass für diese Ausbildung der Nachweis einer vorangegangenen bildungsanbieterunabhängigen Bildungs- und Berufsberatung verlangt werden kann, um das Bildungsgeld "update" des Landes Tirol in Anspruch zu nehmen.
Kontakt metall@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 50 % der Kurskosten.
Methodik Do, 17. Februar 2022, um 18:00 Uhr, ABZ Metall