Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Reinigungstechniker/-in - Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger

Zielgruppe

Mitarbeiter_innen in der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigung, Mitarbeiter_innen von Unternehmen mit Eigenreinigung, Facility-Service-Mitarbeiter_innen, Facility-Manager_innen

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse, Praxis erwünscht

Schwerpunkte

Reinigungsmethoden und -technik, Küchenhygiene, allgemeine Reinigungsarten, Badhygiene, Reinraumreinigung, Fassadenreinigung, Denkmalreinigung, Gerätekunde, Wirtschaftsrechnen, Materialkunde, Kundenberatung, Organisation, Entsorgung, Umweltschutz, Arbeitsschutz, Chemie, Mikrobiologie, textile Beläge, mineralische Beläge, Fliesen und Platten, elastische Beläge, praktische Übungen

 

Mit einer abgestimmten Mischung aus Theorie und Praxis werden die Interessent_innen auf die Meisterprüfung als Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger vorbereitet. Mit einer gezielten Prüfungsvorbereitung werden die notwendigen Grundlagen für eine fachlich einwandfreie Beratung von Kundinnen und Kunden sowie eine professionelle Ausführung der Arbeiten geschaffen. Spezielle Praxistage bereiten auf besondere Herausforderungen vor.

 

Termine 17. September 2021 bis 26. Februar 2022
Dauer 320 UE - 40 Termine Fr von 13:00 bis 20:00 Uhr Sa von 8:00 bis 18:00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 3310,- (inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr)
Kursnummer 1757325.21
Leitung Fachtrainer_in
Abschluss Die Prüfung wird von der Prüfungskommission der Wirtschaftskammer abgenommen.
Informationen Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne weitere Informationen zu.
Kontakt daniel.scheiber@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 50 % der Kurskosten.