Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

C95 Weiterbildung für Berufskraftfahrer/-innen

Güterverkehr - gemäß § 19b GütbefG / iVm § 12 GWB

Laut Grundqualifikations- und Weiterbildungsverordnung Berufskraftfahrer haben alle Lenker jeweils längstens in 5-Jahres-Intervallen die 35-stündige Weiterbildung zu absolvieren, um sich die Verlängerung in den Führerschein eintragen zu lassen. Dieser Kurs beinhaltet alle erforderlichen 5 Module.

 

Zielgruppe

Alle Fahrer mit der Fahrerlaubnisklasse C1 oder C, die Fahrten im Güterverkehr zu gewerblichen Zwecken durchführen. Achtung: auch Wochenend-Aushilfsfahrer!

Voraussetzungen

100 %-ige Anwesenheitspflicht

Schwerpunkte

Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der geltenden Sicherheitsregeln

Anwendung folgender Vorschriften:

Kenntnisse der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr

Kenntnisse der Vorschriften für den Güterkraftverkehr

Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik

Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterverkehrs und der Marktordnung

 

Termine 10. bis 19. Juni 2021
Dauer 35 UE - 5 Termine 1. Block: Do bis Sa von 8.00 bis 16.30 Uhr 2. Block: Fr und Sa von 8.00 bis 16.30 Uhr
Ort Reutte
Kosten EUR 510,- (inkl. Unterlagen und Bescheinigung)
Kursnummer 8058518.21
Leitung DI Johann Winter
Informationen Erste Woche: Do bis Sa. Zweite Woche: Fr und Sa. Die Schulungen werden bei Bedarf auch firmenintern angeboten!
Kontakt Marlene Walcher, marlene.walcher@bfi-tirol.at, +43 5672 72728