Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Ausbildung zum Führen von Fahrzeug- und Ladekranen

bis 30 MT Lastmoment

Zielgruppe

Sicherheitstechnik / Arbeitnehmerschutz

Voraussetzungen

18. Lebensjahr, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,

100 %-ige Anwesenheitspflicht

 

Schwerpunkte

Grundbegriffe der Mechanik und Elektrotechnik, Aufbau und Arbeitsweise, mechanische und elektrische Ausrüstung, Sicherheitseinrichtungen, Schutzmaßnahmen gegen Berührungsspannung, Betrieb und Wartung, Verständigungszeichen beim Kranbetrieb, Lastaufnahmemittel, Anhängen von Lasten, Arbeitnehmerschutzvorschriften, sonstige Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien zum sicheren Führen von Kranen, praktische Übungen, Prüfung gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz und FK-V

 

Mitzubringen: Taschenrechner

Termine 4. bis 6. Mai 2021
Dauer 24 UE - 3 Termine Di bis Do von 8.00 bis 17.00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 290,- (inkl. Unterlagen, Prüfungs- und Ausweiskosten)
Kursnummer 1058706.21
Kontakt daniel.scheiber@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.