Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Mobilhydraulik

Zielgruppe

Personen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Mobilhydraulik konfrontiert sind, wie z. B. Landmaschinentechniker, Servicemonteure für Baumaschinen und Mobilanlagen.

Voraussetzungen

Kurs Hydraulik 1 oder entsprechende Vorkenntnisse

Schwerpunkte

Grundlagen der Steuerungstechnik, proportionale Ansteuerungen, hydrostatische Lenkungen, Ventile für Sicherheitsfunktionen, Stromteiler, hydraulische Fremdkraftbremsen, praktische Übung am Fluidpraxisübungsstand.

Termine 30. März bis 8. April 2021
Dauer 24 UE - 6 Termine Di, Mi und Do von 18.00 bis 22.00 Uhr
Ort Wattens
Kosten EUR 648,-
Kursnummer 2187240.21
Leitung Ing. Christian Thanner, BEd
Kontakt metall@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.