Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Ausbildung zum Brandschutzwart

Die Ausbildung entspricht dem Modul 1 der technischen Richtlinie vorbeugender Brandschutz TRVBO 117.

Schwerpunkte

Gesetzliche Grundlagen für den vorbeugenden Brandschutz (Brandfälle und Brandursachen), Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes, Bauliche Brandschutzmaßnahmen (Bildung von Brandabschnitten, Brandschutzabschlüsse, Anforderungen an Fluchtwege), Technische Brandschutzeinrichtungen (Brandmeldeanlagen, Löschanlagen, Sicherheitsbeleuchtung), Organisatorischer Brandschutz, Aufgaben des Brandschutzwartes, Arbeitsbehelfe, Eigenkontrollen, Verhalten im Brandfall, Entstehungsbrandbekämpfung, Einsatz von Handfeuerlöschgeräten, Praktische Löschübung

 

Mitzubringen: Passbild (nicht älter als zwei Jahre)

 

 

Termine 10. Mai 2021
Dauer 8 UE - 1 Termin Mo von 8.30 bis 17.00 Uhr
Ort Telfs
Kosten EUR 240,-
Kursnummer 6056065.21
Leitung Fachtrainer
Informationen Die Schulung findet an der Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs statt.
Kontakt Mag. Ariane Guem, landeck@bfi-tirol.at, +43 5442 62829