Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Technik, Verarbeitung, Transport > Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung in den Lehrberufen

Metalltechnik-Hauptmodul Maschinenbautechnik Metallbearbeitung

Zielgruppe

Personen mit einschlägiger Praxis in einem Metallberuf sowie Personen

mit abgebrochener Lehre/HTL.

 

 

Schwerpunkte

Angewandte Mathematik, Fachzeichnen, Werkstoffkunde, Fertigungstechnik, Maschinenkunde, CNC, Steuerungs- und Regelungstechnik/Pneumatik Grundlagen, praktische Arbeit.

 

Termine 22. Januar 2021 bis 18. Februar 2022
Dauer 520 UE Mi von 18.00 bis 21.00 Uhr, Fr von 15.00 bis 19.30 Uhr, fallweise Sa von 8.00 bis 17.00 Uhr
Kosten EUR 4305,- (exkl. Lehrbücher und Prüfungsgebühr)
Kursnummer 2187300.20
Leitung Ing. Karl Platzer
Informationen Bitte beachten Sie, dass für diese Ausbildung der Nachweis einer vorangegangenen bildungsanbieterunabhängigen Bildungs- und Berufsberatung verlangt werden kann, um das Bildungsgeld "update" des Landes Tirol in Anspruch zu nehmen.
Kontakt metall@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 50 % der Kurskosten.