Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Sprachen > Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

B2 Deutsch Grammatik- und Schreibtraining

-

Zielgruppe

Lernende nichtdeutscher Muttersprache, die sich im Alltag und in der Arbeitswelt mündlich bereits gut zurechtfinden, jedoch ihre Grammatik und Schreibkompetenz verbessern möchten.

Voraussetzungen

Lernende ab der Stufe B1.3 (bis August 2021) bzw. B1.2 (ab September 2021) bzw. Interessent_innen, die keine Vorkurse besucht haben, können ihr Sprachniveau in einer Einstufung überprüfen lassen.

Schwerpunkte

In diesem Kurs wiederholen und üben Sie die wichtigsten Grammatikthemen der Mittelstufe anhand von abwechslungsreichen Methoden. Außerdem verfassen Sie längere Texte aus dem beruflichen, privaten und öffentlichen Bereich, z. B. E-Mails, Beschwerdebriefe sowie meinungsbetonte Kurzaufsätze und erhalten individuelles Feedback. Die Inhalte orientieren sich auch an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmenden.

Lehrbuch: Eigene Unterlagen

Termine 20. Oktober 2021 bis 9. Februar 2022
Dauer 42 UE - 14 Termine Mi von 18:00 bis 21:00 Uhr * Kurspause Do 23.12.2021 bis einschließlich Fr 07.01.2022
Ort Innsbruck
Kosten EUR 265,- (inkl. Kopien, exkl. Bücher)
Kursnummer 1061631.21
Leitung Fachtrainer_in
Informationen Bitte beachten Sie, dass an offiziellen österreichischen Feiertagen keine Kurse stattfinden. Ausfallende Termine werden innerhalb der Kursdauer mittels Ersatzterminen bzw. Ersatzfreitagen eingeholt.
Kontakt info@bfi-tirol.at, +43 512 59660
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.

Kontakt

Deutsch als Fremdsprache/ Zweitsprache

ÖIF-Startpaket Deutsch und Integration

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Sprachen/OEIF-800.jpg

Kostenlose Alphabetisierungskurse, A1 Deutschkurse, A1 Prüfungen und Werteschulungen in Innsbruck und allen Bezirken Tirols.

Download Infoblatt

Weiterbildungsbonus Tirol

../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2019/weiterbildungsbonus.JPG

Profitieren Sie vom Weiterbildungsbonus Tirol, der bis zu 90 % der Kosten für einen Lehrgang Ihrer Wahl fördert. > Weitere Informationen