Sie befinden sich hier:  Kursprogramm >

Kurssuche

Aromapflege - Spezialisierung Kinder

Sie erhalten fundiertes Basiswissen um mit Aromapflegeprodukten richtig umgehen zu können. Beispiele hierfür sind Qualität, Hygienerichtlinien, Vorsichtsmaßnahmen und Dosierregeln. In dieser Weiterbildung werden Alltagsbeschwerden vom Säuglingsalter bis zur Pubertät (Angst, Bauchschmerzen, Schnupfen, Zahnungsbeschwerden usw.) erklärt und dazu passende ätherische Öle, Hydrolate, fette Pflanzenöle, sowie beliebte Anwendungsformen vermittelt. Ob im Pflegebereich oder für Zuhause kann so die Aromapflege große Erleichterung schaffen.

 

Zielgruppe

Menschen die in Pflegeeinrichtungen als Pflegeassistenz, Diplomierte/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in arbeiten sowie Fachpersonal im Gesundheitsbereich und Interessierte.

Voraussetzungen

Aromakunde bzw. Aromapflege Grundlagen oder vergleichbare Ausbildungen

Schwerpunkte

Für den gezielten Umgang mit verschiedensten Problemen im Kindesalter, wird Grundlegendes der Aromakunde vermittelt, um so mit Hilfe der Natur Gesundheit und Wohlbefinden zu steigern.

 

Termine 27. und 28. Mai 2020
Dauer 16 UE - 2 Termine Mi, Do von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 220,- (Preis nach Förderung EUR 154,-)
Kursnummer 1023020.20
Leitung Stephanie Posch
Informationen Für die Teilnahme an den Fortbildungen erhalten Sie 32 ÖGKV PFP® 2 ÖGKV PFP =1 Fortbildungsstunde laut GuKG
Kontakt julia.gierzinger@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.