Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Gesundheit, Wellness und Soziales > Soziales

Soziales

Case Management - Basismodul

entwickelt nach den Richtlinien der Österreichischen Gesellschaft für Care & Case Management

Case Manager/-innen vermitteln zwischen Klienten, Patienten, den Leistungsanbietern, Kostenträgern und anderen Einrichtungen. Sie unterstützen Menschen in komplexen Problemlagen, erkennen und nutzen vorhandene

Ressourcen, planen bedarfsgerechte Unterstützungsleistungen und vernetzen die Beteiligten. Mit der Absolvierung des Basismoduls des Diplomlehrganges Case Management erwerben Sie die bundesweit geforderte Qualifizierung nach Vorgabe der Bundessozialämter um in der beruflichen Integration (z.B. Jugendcoaching) zu arbeiten.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in der beruflichen Integration (z.B. Jugendcoaching) arbeiten bzw. arbeiten möchten.

Voraussetzungen

Das Basismodul findet ohne das Reflexionsmodul statt, weshalb die Teilnehmer Reflexionszeiten in den letzten fünf Jahren nachweisen müssen.

Schwerpunkte

Absolventen/-innen des Basislehrgangs Case Management verfügen über

- fundierte theoretische Kenntnisse zu Case Management als Erklärungs- und Handlungsgrundlage

- Verfahrenskompetenzen in der Einschätzung von Problemen, Ressourcen und dem Bedarf (Assessment), in der Unterstützungsplanung, Vermittlung (Linking) und Steuerung (Monitoring)

- Dokumentations- und Evaluationskompetenz

- Kenntnisse zur ressourcen- und netzwerkorientierten Arbeit

- aktuelle und in Bezug auf Case Management relevante Rechtskenntnisse

 

Hinweis: Teile der Weiterbildung werden in Form von interaktivem e-learning vermittelt.

Termine 24. Oktober 2019 bis 27. März 2020
Dauer 114 UE - Termine laut Terminplan (exkl. Selbstlernphase) Do von 13.00 bis 19.45 Uhr Fr von 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 2199,-
Kursnummer 1021111.19
Leitung Prof. Dr. Michael Klassen
Kontakt julia.gierzinger@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.

Konflikt- und Deeskalationstrainer/-in

Diplomlehrgang tibetischer Buddhismus

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/tibet-buddhismus.jpg

Der Stufenweg zur Erleuchtung, Modul 1

Kursstart: 10. September 2020

Erfolgreicher Start in der Schule

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Allg._A_WB/Kleinkind_2.jpg

Schulreife eines Kindes

Termin: 22. und 23. April 2020

Resilienz

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/Resilienz.jpg

Mit Widerstandskraft durch turbulente Zeiten

Termin: 14. bis 16. Mai 2020

!!Förderung: Das Land Tirol und die AK Tirol fördern je 30 % der Kurskosten!

Weiterbildungsbonus Tirol

../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2019/weiterbildungsbonus.JPG

Profitieren Sie vom Weiterbildungsbonus Tirol, der bis zu 90 % der Kosten für einen Lehrgang Ihrer Wahl fördert. > Weitere Informationen