Sie befinden sich hier:  Kursprogramm > Gesundheit, Wellness und Soziales > Gesundheit

Gesundheit

Aromapflege - Grundlagen

Diese Weiterbildung vermittelt Ihnen Grundlagen der Botanik und Biochemie. Sie erfahren, wie ätherische Öle wirken und können diese gezielt einsetzen, um Krankheiten zu lindern. Die wichtigsten Vertreter ätherischer Öle, Hydrolate und fetter Pflanzenöle werden detailliert besprochen und deren Verwendung erklärt. Im Gesundheits- und Krankenpflegebereich wird die Aromapflege immer mehr eingesetzt. Die Patienten erfahren Erleichterung und die Anwendung komplementärer Pflegemethoden wie die Aromapflege, führt zur Steigerung des Wohlbefindens und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Zielgruppe

Menschen die in Pflegeeinrichtungen als Pflegeassistenz, Diplomierte/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in arbeiten und Fachpersonal im Gesundheitsbereich.

Voraussetzungen

keine

Schwerpunkte

Sie erhalten fundiertes Basiswissen über ätherischen Öle, Hydrolate und fetten Pflanzenöle, für ein professionelles und kompetentes Arbeiten in diesem Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege.

 

Termine 24. März und 15. März 2021
Dauer 16 UE - 2 Termine Mi und Do von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 220,- (Preis nach Förderung: EUR 154,-)
Kursnummer 1023000.21
Leitung Stephanie Posch
Kontakt julia.gierzinger@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.

Kontakt

Mag. Iris Staffler

Abteilung Gesundheit, Wellness und Soziales

iris.staffler@bfi-tirol.at
Tel. +43 512 59660 303

 

Kontakt Bezirke

Kursabschluss Aromaberater

../../fileadmin/Bilder/Abteilung_Gesundheit/IMG_2665.JPG

Die Teilnehmer/-innen des Diplomlehrgangs für Aromaberater/-innen präsentieren mit Stolz ihr Diplom. Nun sind alle in der Lage, Kunden fachgerecht und kompetent zu beraten. Wir wünschen viel Erfolg!

Weiterbildungsbonus Tirol

../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2019/weiterbildungsbonus.JPG

Profitieren Sie vom Weiterbildungsbonus Tirol, der bis zu 90 % der Kosten für einen Lehrgang Ihrer Wahl fördert. > Weitere Informationen