Maurer/-in - Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Zielgruppe

Hilfs- und Anlernkräfte aus dem Baugewerbe, einschlägige Lehr- oder Schulabbrecher_innen

Voraussetzungen

Vollendetes 18. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Prüfung, für den erfolgreichen Abschluss der Prüfung sind Praxiszeiten von Vorteil

Schwerpunkte

Bautechnik (Baustoffkunde, Gerätekunde, Maschinenkunde, spezielle Fachkunde), angewandte Mathematik (Grundrechnungsarten, Materialbedarf, Mischrechnungen, Aufmaß und Abrechnung, Steigung und Gefälle, Bogenberechnung, Vermessungstechnik und Statik), Fachzeichnen (Lesen und Anfertigen von Handskizzen und Ausführungsplänen, Aufmaß, Lesen von Bauplänen, Material- und Stücklisten), bautechnisches Praktikum und betriebswirtschaftlicher Unterricht

 

Der Unterricht wird zwei- bis dreimal pro Woche laut Stundenplan abgehalten. Die Praxis findet im Lehrbauhof der Bauakademie statt.

Termine 17. Jänner bis 31. März 2022
Dauer 290 UE - 30 Termine Mo bis Fr von 8:00 bis 18:00 Uhr (2 bis 3 Tage pro Woche lt. Stundenplan)
Ort Innsbruck
Kosten EUR 2625,- (inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr)
Kursnummer 1757050.22
Leitung Fachtrainer_in
Abschluss Die Prüfung wird von der Prüfungskommission der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer abgenommen.
Informationen Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne weitere Informationen zu.
Kontakt daniel.scheiber@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 50 % der Kurskosten.