PolePosition - Startklar für den Arbeitsmarkt 2022

Im Projekt "PolePosition - Startklar für den Arbeitsmarkt" bereiten wir Sie auf Ihren Einstieg in einen Beruf oder in weiterführende Ausbildungen vor. Sie können Ihre berufssprachlichen Deutschkenntnisse ausbauen, sich arbeitsplatzbezogene Basiskenntnisse aneignen und Ihr Wissen über den österreichischen Arbeitsmarkt erweitern. 

Kursangebot:

  • Deutsch für gewerblich-technische Berufe inklusive Hubstapler
  • Deutsch für Pflege- und Betreuungsberufe
  • Deutsch für Berufe im Handel und Verkauf
  • Deutsch für Berufe in der Gastronomie

Zeitraum: 1. Jänner bis 31. Dezember 2022

Orte: Innsbruck und Kufstein

Finanzierung: Das Projekt wird mit Mitteln des Bundeskanzleramts und des Landes Tirol finanziert und ist deshalb für die Teilnehmenden kostenlos. 

Hintergrund und Ziel des Bildungsprojekts

Das Projekt "Pole Position - Startklar für den Arbeitsmarkt" des BFI Tirol verfolgt das Ziel die nachhaltige Integration in den heimischen Arbeitsmarkt von Drittstaatsangehörigen nach dem NAG sowie anerkannte Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigte mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive zu fördern. Mit gezielten beruflichen Vorbereitungskursen in den Bereichen Pflege, Handel, Gastronomie sowie für gewerblich-technische Berufe werden die Projektteilnehmer_innen optimal auf den Einstieg in den Beruf oder auf weitere Fachausbildungen vorbereitet. Die Teilnehmer_innen erwerben berufssprachliche und arbeitsplatzbezogene Deutschkenntnisse sowie arbeitsplatzbezogene Basiskenntnisse zur Verbesserung ihrer beruflichen Handlungsfähigkeit und erhalten praktisches Training sowie Einblicke in den Berufsalltag des jeweiligen Bereichs. 


Zielgruppe

  • Drittstaatsangehörige, die rechtmäßig und mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive in Österreich leben (gem. Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz)
  • Personen mit Asylberechtigung oder subsidiärem Schutzstatus
  • Personen mit Deutschkenntnissen auf A2-Niveau


Zielsetzung

  • Erwerb und Ausbau berufssprachlicher und arbeitsplatzbezogener Deutschkenntnisse zur Verbesserung der beruflichen Handlungsfähigkeit
  • Aneignung fachlich-theoretischer und praktischer Kenntnisse
  • Wissen über den österreichischen Arbeitsmarkt
  • Vorbereitung auf den Einstieg in den Beruf und auf weitere Fachausbildungen


Kosten

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Bei Erfüllung der Anwesenheit können die angefallenen Fahrtkosten rückerstattet werden. 
  • Das Projekt wird mit Mitteln des Bundeskanzleramts und des Landes Tirol finanziert.

 

ZUM KURSANGEBOT


Kontakt
Pole Position Team am BFI Tirol
BFI Tirol Bildungs GmbH
Ing.-Etzel-Straße 7, 6020 Innsbruck
+43 512 59660 235
projekte@bfi-tirol.at

Wir sind gerne für Sie da!

Standortsuche

Sie möchten einen Kurs buchen?
Unsere Standortsuche hilft Ihnen, eine Bezirksstelle in Ihrer Nähe zu finden.

Standortsuche

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zu einem Kurs?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Newsletter

Aktuelle Kurse, Veranstaltungen, wichtige Informationen und interessante Neuigkeiten.

Anmelden