First Lego League (FLL) 2021/2022 Cargo Connect

Alles dreht sich um Transport!

Um Menschen und Güter rund um die Welt zu bringen, wurden schon immer neue Wege und Innovationen im Bereich des Transports gefunden. Heute, in unserer globalen Gesellschaft, verbessern wir unsere Lebensqualität immer weiter, indem der Austausch von Waren und Dienstleistungen schneller, sicherer und effizienter wird und wir bessere Möglichkeiten entwickeln, um selbst auf Entdeckungsreisen zu gehen.

In der Saison 2021/22 geht es um das Transportwesen, es werden technische Fortschritte und globale Herausforderungen untersucht. Entwickelt kreative Lösungen, die unsere Zukunft revolutionieren!

Mehr Infos zum Saisonthema finden Sie hier.

First Lego League-Wettbewerbe 2021/2022 virtuell

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden die FLL-Bewerbe der Saison 2021/22 erneut virtuell abgehalten. Die angemeldeten Teams der FLL Explore (VS) und FLL Challenge (ab Sek1) mussten sich unter erschwerten Bedingungen vorbereiten und viel Durchhaltevermögen und Flexibilität beweisen.

FLL Explore mit 8 Teams

Ab 8. Februar 2022 präsentieren 8 Teams der Volksschulen Arzl, Kundl, Tarrenz und Telfs ihre Modelle online einer Jury. Bisher fand der Bewerb für die "Transportprofis" und das "Lego Cargo-Team" aus Arzl statt und die Kinder überzeugten die Juror_innen mit Begeisterung, Motivation und Kompetenz sowie beeindruckenden Modellen zum vorgegebenen Thema.


FLL Challenge mit 8 Teams

Am 9. und 10. Februar 2022 stellten sich im FLL Challenge-Wettbewerb 8 Teams der Altersgruppe 10-16 Jahre der Herausforderung, ihre Forschungsergebnisse und die programmierten Roboter der Jury auf virtuellem Wege zu präsentieren. Das diesjährige Thema lautete "Cargo Connect" und beschäftigte sich damit, Ideen für nachhaltigen Transport und Logistik zu finden und zu erforschen. Mit selbst kreierten und programmierten Robotern musste das vorgegebene Spielfeld und die diesjährigen Aufgaben des "Robot-Games" bestmöglich bewältigt und unter den kritischen Augen der spezialisierten Jury möglichst viele Punkte gesammelt werden.


FLL Tirol Champion 2022

Das Team "ClemHolz Robotik" von der MS Clemens Holzmeister Landeck - mit Coach Michael Ladner - errang mit der höchsten Punkteanzahl den Gesamtsieg und gewann den Titel "FLL-Champion Tirol". Platz 2 ging an das Team Lego Lunatics der MS Telfs Weissenbach sowie Platz 3 an das Team RoboDance, ebenfalls MS Telfs Weissenbach. Der FLL-Champion vertritt Tirol beim Österreich-Finale im Mai. Wir gratulieren allen Teams und Coaches zu den hervorragenden Leistungen im Rahmen des Wettbewerbs! Die Herausforderung eines Online-Wettbewerbs wurden bravourös gemeistert. Wir wünschen dem FLL-Champion fürs nächste Finale alles Gute und viel Erfolg!

 

Preisträger FLL Tirol 2022

Hier sehen Sie die Detailergebnisse der diesjährigen FLL Tirol Challenge.

First Lego League - Regionalwettbewerb Tirol im BFI Tirol - Into Orbit

Zum Video Into Orbit 2020/2021

Wir sind gerne für Sie da!

Standortsuche

Sie möchten einen Kurs buchen?
Unsere Standortsuche hilft Ihnen, eine Bezirksstelle in Ihrer Nähe zu finden.

Standortsuche

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zu einem Kurs?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt

Newsletter

Aktuelle Kurse, Veranstaltungen, wichtige Informationen und interessante Neuigkeiten.

Anmelden