Sie befinden sich hier:  Weiterbildung > News > Journalismusakademie mit FH-Prof. Stainer-Hämmerle

Journalismusakademie mit FH-Prof. Stainer-Hämmerle

Im Rahmen der Tiroler Journalismusakademie fand, wie bereits im Vorjahr, der Vortrag zum Thema "Politik und Verwaltungswisssen" im Festsaal des BFI Tirol statt. Dafür konnte heuer FH-Prof. Kathrin Stainer-Hämmerle gewonnen werden. Die renommierte Politologin lernte ihr Fach an der Universität Innsbruck bei anerkannten Experten wie Anton Pelinka, Peter Filzmaier und Fritz Plasser. Neben Ihrer Tätigkeit an der FH Kärnten erfüllt Sie Lehraufträge u. a. an der Universität Klagenfurt und der Pädagogischen Hochschule Kärtnen. 

 

Kathrin Stainer-Hämmerle gab einen Einblick in die österreichische und internationale Politszene und begeisterte mit Detailwissen über die heimischen Akteure und Netzwerke der Parteienlandschaft. Zugleich mahnte die Referentin kritisches Hinterfragen und genaue Recherchen ein. Gerade in der Politik müssen parteistrategisch motivierte Aussagen und Aktivitäten genau beleuchtet werden. Die angehenden Journalisten nutzten den Erfahrungsschatz dieses Politprofis und die Gelegenheit, um sich ein politisches Grundwissen für ihre spätere journalistische Arbeit anzueignen.

v.l.n.r. Ronald Zecha (VHS Innsbruck), Kathrin Stainer-Hämmerle (Journalismusakademie), Wolfgang Richter (GF BFI Tirol) (Bildrechte: BFI Tirol)
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Journalismusakademie_2_800.jpg
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Journalismusakademie_1.jpg


Der neue BFI TV-Spot 2017

BFI Tirol Gewinnspiel

../../fileadmin/Bilder/Logos/ORF_T_radio_4c.jpg

Jeden Montag Radio Tirol hören und einen BFI Tirol Bildungsgutschein gewinnen!