Sie befinden sich hier:  Weiterbildung > News > Künftige Immobilienmakler am BFI Kitzbühel

Künftige Immobilienmakler am BFI Kitzbühel

Die Leiterin des BFI Kitzbühel, Martha Weinberger konnte kürzlich Absolventen des Vorbereitungslehrganges "Immobilienmaklerassistent" zur Zeugnisvergabe gratulieren. 

Vom Mai bis Juli 2017 hatten die Teilnehmer ein abwechslungsreiches, aber auch anspruchsvolles Pensum zu absolvieren, das am Ende in einer Prüfung abgefragt wurde. Der Themenkatalog reichte von den einschlägigen Gesetzen des Bürgerlichen Rechts über Fragen der Wohnbauförderung, Liegenschaftsbewertung, Technische Projektbetreuung und vieles andere mehr. Das 11-köpfige Trainerteam bestand aus hochkarätigen Spezialisten. 

Der Lehrgang ist Teil der "Akademie für die Immobilienwirtschaft", die vor einigen Jahren von Prof. Christian Markl von der Universität Innsbruck ins Leben gerufen wurde, und dient der Vorbereitung auf den Immobilientreuhänder Lehrgang, der wiederum die gewerbliche Prüfung zum Ziel hat. "Mir hat besonders gut gefallen, dass der Trainer komplexe juristische Sachverhalte verständlich erklären konnte", lobte eine Absolventin bei der fröhlichen Kursabschlussfeier, die im Anschluss an die Zeugnisvergabe stattfand. Sechs Teilnehmer haben sich bereits für den Immobilientreuhänder Lehrgang eingeschrieben.

Zur Zielgruppe für diesen Lehrgang gehören auch erfahrene Mitarbeiter aus der Immobilienbranche, die sich auf die gewerbliche Prüfung als Immobilienmakler, Hausverwalter oder Bauträger vorbereiten möchten. Infos unter BFI Kitzbühel, 05356/63 699, kitzbuehel@bfi-tirol.at oder www.bfi.tirol.

Die Leiterin des BFI Kitzbühel Martha Weinberger (1. v. l.) mit dem "harten Kern" der Teilnehmer (Bild: BFI Tirol)
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/Archiv_2017/BFI_KB_Immomakler_2017.jpg


Der neue BFI TV-Spot 2017

BFI Tirol Gewinnspiel

../../fileadmin/Bilder/Logos/ORF_T_radio_4c.jpg

Jeden Montag Radio Tirol hören und einen BFI Tirol Bildungsgutschein gewinnen!