Sie befinden sich hier:  Weiterbildung > News > Europäische Kommission besucht Vorzeigeprojekt "Pole Position"

Europäische Kommission besucht Vorzeigeprojekt "Pole Position"

Am 12. Mai 2017 besuchte Stephanie Hardy, DG Migration und Home Affairs, das BFI Tirol. Begleitet wurde Frau Hardy von Gernot Baumann, Stephan Amann (beide BM.I) und Nada Hahn (BMEIA). 

BFI Tirol Geschäftsführerin Dr. Karin Klocker freute sich sehr über den hohen Besuch und führte die Herrschaften persönlich durch das Haus. So lernten diese die Teilnehmer/-innen der Vorbereitungskurse für gewerblich-technische Berufe und für Berufe in der Gastronomie kennen. 

Wie wichtig diese Vorbereitungskurse für deren berufliche Weiterbildung und der Befähigung zum Arbeitsmarkteintritt sowie der gesellschaftlichen Integration sind, bekräftigen die Teilnehmer/-innen selbst für Frau Hardy auch in englischer Sprache. Wesentlich für die auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmten Vorbereitungskurse sei die Flexibilität in der Umsetzung des Projekts, die durch die derzeitigen Rahmenbedingungen der Fördergeber in dieser Form optimal wären, unterstrich Projektleiterin Margit Kerschbaumer. Das Projektteam des BFI Tirol erhielt interessante Einblicke in die Arbeit der Europäischen Kommission im Bereich der Integration und beteiligte sich an Überlegungen wie die nächste Förderperiode aus Fördernehmersicht ausgestaltet werden könnte. 

Das Projektteam des BFI Tirol überzeugte die Gäste mit der Qualität der Projektumsetzung und der jahrelangen Erfahrung in der Abwicklung von EU-Projekten und erklärte sich für einen weiteren Austausch bereit. 

(v. l. n. r.) Stephan Amann, Gernot Baumann (BM.I), Christina Anschober (BFI Tirol), Stephanie Hardy (Europäische Kommission), Nada HAHN (BMEIA), Regina Thomann-Krasser, Dr. Karin Klocker (BFI Tirol), Margit Kerschbaumer (BFI Tirol)
../../fileadmin/Bilder/Bilder_zu_NEWS_PR_Meldungen/EuropaeischeKommission1.jpg


Der neue BFI TV-Spot 2017

BFI Tirol Gewinnspiel

../../fileadmin/Bilder/Logos/ORF_T_radio_4c.jpg

Jeden Montag Radio Tirol hören und einen BFI Tirol Bildungsgutschein gewinnen!