Sie befinden sich hier:  Kursprogramm >

Kursansicht

Kosmetik Lehrgang - Halbtageskurs Teil 1

Fachausbildung für die LAP

Eine professionelle Ausbildung ist die Voraussetzung für Ihren zukünftigen beruflichen Erfolg im Kosmetikbereich. Das Tätigkeitsfeld eines/-r ausgebildeten Kosmetikers/-in ist breit gestreut: Kosmetikinstitute, Drogerien, Schönheitssalons, Wellnesshotels - es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit. Wir möchten Sie mit unserem berufsbegleitenden Lehrgang auf den verantwortungsvollen Beruf als Kosmetiker/-in vorbereiten und so das Fundament für eine professionelle Tätigkeit legen. Sowohl in praktischer als auch in theoretischer Hinsicht werden Sie fundiert auf die Lehrabschlussprüfung (LAP) vorbereitet, die Sie - wenn gewünscht - nach Absolvierung des Ausbildungslehrganges ablegen können. Danach können Sie selbst entscheiden, ob Sie in einem Dienstverhältnis als Kosmetiker/-in arbeiten oder doch den Weg in die Selbstständigkeit wagen.

 

Zielgruppe

Personen, die eine berufliche Tätigkeit im Kosmetikbereich anstreben bzw. ihre bisherige Tätigkeit auf eine fundierte Basis stellen möchten. Personen, die an einer optimalen berufsbegleitenden Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung interessiert sind.

Schwerpunkte

Der Kosmetik Lehrgang kann grundsätzlich in einem Halbtageskurs oder in einem Ganztageskurs besucht werden. Jede Variante umfasst zwei Teile. Im Lehrgang werden Ihnen sämtliche Kenntnisse vermittelt, die Sie als Kosmetiker/-in auszeichnen. Bei dieser Ausbildung erlernen Sie alle Fähigkeiten, die Sie zur Ablegung der Lehrabschlussprüfung benötigen. Der Lehrgang umfasst alle theoretischen und praktischen Inhalte des offiziellen Ausbildungslehrplanes des Berufsbildes der Kosmetiker/-innen. Zum Abschluss des Kurses legen Sie eine Prüfung ab und bekommen ein BFI Zertifikat als "Fachkosmetiker/-in". Mit diesem Zertifikat können Sie auch ohne Ablegung der Lehrabschlussprüfung in vielen kosmetischen Berufen eine Anstellung finden.

 

Theorie:

Anatomie, Dermatologie, Histologie

Produktkunde

Ernährungslehre

Hygiene

 

Praxis:

Praktische kosmetische Anwendungen

Pflegende und dekorative Kosmetik

 

Termine 4. Juni bis 3. September 2018
Dauer 232 UE - 36 Termine (exkl. Selbstlernphase) Mo bis Do von 8.30 bis 14.00 Uhr
Ort Innsbruck
Kosten EUR 2750,-
Kursnummer 1025020.18
Leitung Isabella Küblwirth
Informationen Mindestalter 18 Jahre
Kontakt evelin.kammerer@bfi-tirol.at
Förderung Das Land Tirol fördert bis zu maximal 30 % der Kurskosten.


Der neue BFI TV-Spot 2017

BFI Tirol Gewinnspiel

../../fileadmin/Bilder/Logos/ORF_T_radio_4c.jpg

Jeden Montag Radio Tirol hören und einen BFI Tirol Bildungsgutschein gewinnen!